Domaine Robert Gibourg

8 ha große Domaine aus Morey-St. Denis, geführt von Roberts Tochter Anne Bidault. Hier gibt es vorzügliche Village-Weine der Côte de Nuits und Côte de Beaune. Eine Besonderheit ist die Monopol-Lage „Clos de la Bidaude“, weil die Parzellen direkt über dem Grand Cru „Clos des Lambrays“ liegen.

***

***

Ladoix 2017

Fruchtiger Wein mit leichten Erdnoten, sehr jung noch, besser dekantieren. Allrounder zum Essen.

***

Aloxe-Corton „Les Valozières“ 2017

Sehr heller Wein, Johannisbeere in der Nase. Die Aloxe-typischen Gewürznoten (Pfeffer, Zimt, Tabak) kommen erst nach langer Belüftung. Besser noch ruhen lassen.

***

Morey-Saint-Denis „Clos de la Bidaude“ 2017