Domaine Bidault

Anne und Sébastien Bidault erweiterten den Betrieb von Annes Vater (Domaine Gibourg), und schufen ihre eigene Domaine: Anne et Sebastièn Bidault. Sie umfasst nur 3 Village Lagen und eine kleine Parzelle Clos de la Roche Grand Cru, von dem es jedes Jahr nur ein Fass gibt.

***

***

Chambolle-Musigny „Les Herbues“ 2017

Charaktervoller, kräftiger Chambolle, ein schönes Gegenstück zu dem Chambolle von Cacheux. Die Parzellen liegen an der Nordgrenze zu Morey-Saint-Denis. Noch jung, besser warten.

***

Morey-Saint-Denis „Les Porroux“ 2016

Dieser Wein hat das, was ein guter Morey-Saint-Denis haben muss: Zwischen Chambolle und Gevrey situiert, vereint er die Finesse der Chambolle-Weine und die Kraft der Gevrey-Weine. Die Parzellen grenzen an Chambolle und man schmeckt auch noch die chambolle-typischen Veilchen heraus. Jetzt schön zu trinken.

***

Gevrey-Chambertin Vieilles Vignes 2015

Ein kräftiger, aber langsamer Wein, besser noch ruhen lassen.